Druckvorstufe und Farbmanagement.

„Das hab‘ ich mir aber anders vorgestellt“, gehört zu den Sätzen, die wir definitiv nicht hören wollen. Die Druckvorstufe nimmt daher einen ebenso wichtigen Stellenwert ein wie der eigentliche Druck. Das beginnt bereits bei der Datensicherung.

Teil der Druckvorstufe ist unser penibles „Datenhandling“. Dabei übernimmt das Farbmanagement alle Daten und misst sie über eine Inline Mess- und Regeltechnik in die Druckmaschine ein. Das garantiert einwandfreie und vor allem auch gleichbleibende Ergebnisse. Wichtig bei einem späteren Nachdruck.

Farbverbindliche Proofs zur Abstimmung von Farbstandards bringen weitere Sicherheit in die Vorabstimmung. Alle Prozesse innerhalb der Druckvorstufe sind technisch auf dem neuesten Stand. So spart unsere CTP-Anlage bei der Erstellung der Druckplatten Kosten und schont dank sogenannter prozessloser Druckplatten die Umwelt. Sollte Sie die Zusammenarbeit im Rahmen der Druckvorstufe überzeugt haben, können wir gerne noch einen Schritt früher für Sie tätig werden. Denn auf Wunsch erstellen wir Ihnen auch das Layout für Ihr Print-Produkt.

Druckvorstufe: IHRE VORTEILE BEI SIEPMANN.