Ihre Druckerei in Hamburg stellt sich vor.

 

Unsere Geschichte.

Guten Tag, mein Name ist Mark Siepmann. Ich bin Inhaber und Geschäftsführer einer Hamburger Druckerei. Gemeinsam mit einem großartigen Team führe ich die Druckerei nun ins siebte Jahrzehnt ihres Bestehens. 1949 ergriff Heinrich Siepmann, mein Großvater, die Gelegenheit und übernahm eine kleine Druckwerkstatt im Hamburger Hochbunker am Heiligen Geistfeld. Vier Jahre zuvor hieß der graue Betonklotz noch „Flakturm IV“ und repräsentierte eines der schlimmsten Kapitel in der Hamburger Geschichte. Wir von der Druckerei Siepmann sind ein bisschen stolz darauf, unseren Teil dazu beigetragen zu haben, dass der Bunker heute vor allem als „Medienbunker“ bekannt ist. Bis dahin war es noch ein weiter Weg. Drucksachen aller Art entstanden zunächst mit ein paar Lettern, Tiegeln und den großen Ambitionen meines Opas und meiner Oma. Kurz darauf kamen Kuvertdruck hinzu und die ersten Angestellten. Mit dem Zukauf eines legendären „Heidelberger Zylinders“ entwickelte sich die kleine Druckmanufaktur zu einer „richtigen“ Druckerei. Die Walzen drehten sich im Takt der Wirtschaftswunderzeiten. Erst waren es die eher klassischen Drucksachen wie Broschüren, Poster und Geschäftsausstattung. Mit dem „richtigen Riecher“ konnte Heinrich Siepmann ab den 1960ern eine „Spezialität“ im Hamburger- und sogar norddeutschen Raum anbieten. Die Rede ist von „Dünndruck“. Auch heute noch empfiehlt sich die Druckerei Siepmann für den Druck und die Falzung von Packungsbeilagen. Überhaupt blieb es nicht beim reinen Druckgewerbe. Falzmaschinen, Stanzmaschinen und Veredelungen erweiterten das Angebot und der Bunker wurde uns irgendwann zu klein. Mein Vater, Thomas Siepmann, der in den 1970ern die Druckerei übernommen hatte, verfrachtete den Betrieb noch weiter in Hamburgs Westen, nach Bahrenfeld. Unsere Leidenschaft für alles rund um das Thema Druck haben wir mitgenommen! So bieten wir beispielsweise als eine der wenigen Hamburger Druckereien eine hochmoderne HP-Indigo an, die im Digitaldruck eine unschlagbare Kombination aus Qualität und Preis ermöglicht. Nachhaltiges Wirtschaften bedeutet für uns aber nicht nur eine exzellente technische Ausstattung, sondern auch umweltschonende Technologie: LED-Beleuchtung, Wärmerückgewinnung, Solartechnik und Null-Promille-Druck sind die Komponenten, mit denen wir dazu beitragen wollen, dass das Leben bunt bleibt. Für mehr Freude am Drucken!

Unser Umweltengagement.

Als moderne und fortschrittliche Hamburger Druckerei sind wir uns unserer Verantwortung gegenüber der Umwelt bewusst. Umweltschutz nimmt bei uns einen besonderen Stellenwert ein. Klingt wie schon tausend Mal gehörtes „Greenwashing“? Noch nicht gehört haben Sie vielleicht vom „Null Promille Druck“: ein anspruchsvolles Druckverfahren, bei dem unter Verzicht auf Lösungsmittel optimale Ergebnisse erzielt werden sollen. Bis diese Drucktechnik wirklich ausgereift ist, muss noch Einiges passieren. Aber soweit es möglich ist, nutzen wir diese Technik schon jetzt. Das gilt auch für die stetige Optimierung unserer CO2 Bilanz durch den Einsatz von Solartechnik, energiesparenden LEDs bzw. Wärmerückgewinnungstechnik. Hier erfahren Sie im Detail, wie wir umweltfreundlich drucken.

Unser Qualitätsanspruch.

Mit der ISO 9001 Zertifizierung erfüllen wir die weltweit anerkannte Norm für Qualitätsmanagement. Als Druckerei mit hohem Produktions- und Serviceanspruch dokumentieren wir damit, dass wir uns an klar formulierten Kriterien in sieben Bereichen messen: Kundenorientierung, Führung, Einbeziehung von Personen, Prozessorientierter Ansatz, Verbesserung, Faktengestützte Entscheidungsfindung, Beziehungsmanagement. Weitere Zertifikate beispielsweise aus den Bereichen „Ausbildung“ und „Umweltschutz“ weisen uns als nachhaltigkeitsorientierten Partner für Druckproduktionen aus.

Ihr Team.

Mark Siepmann

Mark Siepmann

Geschäftsführung

Frank Günther

Frank Günther

Betriebsleitung | Prokurist

Christopher Dröge

Christopher Dröge

Vertriebsleitung

Heike Maack

Heike Maack

Sekretariat | Empfang

Silke Hartmann

Silke Hartmann

Druck- und Medienberatung | Leitung Digitaldruck

Fanni Schroeder-Lebowski

Fanni Schroeder-Lebowski

Druck- und Medienberatung | Operating Digitaldruck

Christoph Reds

Christoph Reds

Druck- und Medienberatung | Operating Digitaldruck

Sascha Dettmann

Sascha Dettmann

Druck- und Medienberatung

Alexander Kraffczyk

Alexander Kraffczyk

Druck- und Medienberatung

Bettina Böckels

Bettina Böckels

Druck- und Medienberatung

Saskia Bierstedt

Saskia Bierstedt

Druck- und Medienberatung

Thomas Scurla

Thomas Scurla

Druck- und Medienberatung

Christiane Ströher

Christiane Ströher

Druckvorstufe

Susanne Rühmann

Susanne Rühmann

Druckvorstufe

Christian Ohlert

Christian Ohlert

Druckvorstufe